Ablauf der 12-Wochen-Spanisch-Challenge

12-Wochen Spanisch-Challenge

Starte so durch mit der Spanisch-Challenge!

In der Coaching-Session gebe ich Dir persönlich einen Überblick über Deine 12-Wochen Spanisch-Challenge, beantworte Fragen und spreche über die folgenden Themen:


  • Wie soll Dein Lernplan aussehen?
  • Wie integrierst Du Sprechen auf Spanisch in Deine Challenge?
  • Wie integrierst Du neue Gewohnheiten in Deinen Alltag?
  • Wie sorgst Du dafür, dass Du dauerhaft dranbleibst und nicht die Motivation verlierst?
  • Wie ist der Ablauf der 12-Woche Spanisch-Challenge?
  • Welches Niveau solltest Du wählen?
  • Wie trackst Du Deinen Fortschritt?
  • Wie kannst Deinen Wunschdialog bekommen?
  • Wie passiert mit der Spanisch-Challenge nach 12 Wochen?
  • Wie kannst Du mit dem Sprachheld-Team in Kontakt treten?

Du hast weitere Fragen? Schreibe uns eine E-Mail oder hinterlasse uns einen Kommentar!

Das Coaching-Video und die Lernpläne sind nur für Teilnehmer der 12-Wochen-Challenge zugängig. Du möchtest Zugang zu allen Lektionen und Extras? Dann melde Dich jetzt an:

Ablauf der 12-Wochen Spanisch-Challenge

So kann Deine Woche mit der Spanisch-Challenge aussehen:

Montag: 



Dienstag: 



Mittwoch: 



Donnerstag: 




Freitag: 


Wochenende:

Höre und lese den Dialog. Bearbeite die Aufgaben und verinnerliche die Sprachmuster. (Bei A1: Bearbeite den ersten Dialog.)


Wiederhole den Dialog ohne Übersetzungen. Beantworte die Fragen ggf. mündlich oder schriftlich noch einmal. (Bei A1: Bearbeite den zweiten Dialog.)


Höre und lese den ersten Monolog. Beantworte die Fragen und schreibe Deinen eigenen Text wie im Monolog.


Höre und lese den zweiten Monolog. Beantworte die Fragen und schreibe Deinen eigenen Text wie im Monolog. (Bei B1/2: Wiederhole den Monolog. Teile Dir ggf. Fragen beantworten und Text schreiben auf.)


Schaue das Grammatikvideo und übe ggf. die darin besprochenen Themen.


Wiederhole bei Bedarf die Dialoge und Monologe.

Dialoge und Monologe

So könnte die Bearbeitung der Dialoge und Monologe mit der Spanisch-Challenge aussehen:

  1. Höre Dir die Audiodatei mehrmals an und lies gleichzeitig beim mitlaufenden Text mit. Verstehst Du schon etwas?
  2. Lies die Übersetzung durch und stelle sicher, dass Du jetzt alles verstehst.
  3. Schau Dir die Vokabeln und Sprachmuster an, um die Schlüsselwörter zu verstehen.
  4. Wiederhole die vorherigen Schritte so oft, bis Du alles beim Hören oder Lesen verstehst.
  5. Sprich dabei den Text laut mit und übe die Aussprache.
  6. Schreibe einen Text zu den Fragen und/oder spreche über dieses Thema mit einem Muttersprachler. Nutze dafür die erweiterte Vokabelliste (unter Materialien).
  7. Nutze die Facebook-Gruppe für Fragen und Korrekturen und lade Dir das Begleitheft (unter Materialien) herunter. Hier hast Du eine Übersicht zu den Dialogen und Monologen, den Vokabeln und auch Grammatikerklärungen.

Das Grammatikvideo

So könnte die Bearbeitung der Grammatik mit der Spanisch-Challenge aussehen:

  1. Schaue das Grammatikvideo mit oder ohne Untertitel (i.d.R. Deutsch und Spanisch).
  2. Lese die Grammatikerklärungen und die Beispiele.
  3. Lade Dir das Übungsblatt herunter und bearbeite die Aufgaben.
  4. Schreibe selbst ein paar Beispielsätze mithilfe des im Video besprochenen Themas auf.
  5. Nutze die Facebook-Gruppe für Fragen und Korrekturen und lade Dir das Begleitheft für den Dialog (unter Materialien) herunter. Hier findest Du weitere Grammatik- und Spracherklärungen zur Lektion.